Über mich

Wer bin ich?
Ich bin Viktoria und ich glaube fest daran, dass unsere tiefsten Wunden und bittersten Kämpfe dafür da sind, uns etwas Wichtiges beizubringen. Unsere Aufgabe ist dann, mit unserem Wissen und unseren Erfahrungen die anderen Menschen in ihrem Kampf zu unterstützen.  Und selbst wenn ich eine junge Frau bin, habe ich auf meinem durch tiefen Schmerz und Selbsthass gezeichneten Weg eine Menge gelernt, und diese Erfahrungen möchte ich jetzt mit der Welt teilen.  Wenn ich mit meinen Posts dazu beitragen kann, dass zumindest eine einzige Frau sich selbst mehr akzeptiert und liebt, dann ist das Ganze nicht umsonst.

Was ist mein Ziel?
Ich bin hier, um eine Plattform für uns – FRAUEN – zu schaffen. Hier wird es hauptsächlich um Körperbild, Schönheitsideale, Esstörungen, gesellschaftlichen Druck sowie Selbstliebe und Selbstentfaltung gehen. Wir haben unheimlich viel Potenzial in uns, aber leider machen wir uns allzu oft klein und sind häufig damit beschäftigt, sowohl Kriege gegen das Essen, als auch gegen unseren eigenen Körper zu führen. Dies hält uns davon ab,  uns in unserer wahren Größe zu zeigen und unsere Träume zu verwirklichen. Wir nehmen uns oft unser eigenes Glück weg. Ich möchte Frauen und Mädchen helfen, diese Kriege zu beenden, sich von den gesellschaftlichen Zwängen zu befreien und den Weg zur Selbstliebe und Selbstbewusstsein zu finden. Ich möchte, dass wir ein erfülltes Leben führen, uns FREI fühlen und endlich mal unseren WERT anerkennen. Ich möchte, dass wir zusammenhalten und einander unterstützen. Ich möchte, dass wir UNAFHALTSAM werden.

Warum beschäftigen mich diese Themen?
Weil ich selbst viele Jahre so eine Frau war: Die Frau, die ihren Körper hasste und grausam behandelte. Die Frau, die entweder auf Diät war oder an krassen Heißhungeranfällen litt. Die Frau, die an sich nicht glaubte und sich klein machte.

Was sind meine Pläne?
Gerade bin ich dabei, zwei Workshops zu entwickeln. Der erste Workshop richtet sich an Mädchen und hat einen eher präventiven Charakter. Dort werden wir uns intensiv mit Schönheitsidealen und der Rolle der Frau beschäftigen. Der andere Workshop ist an erwachsene Frauen gerichtet. Dort wird der Fokus auf dem Körperbild und Selbstliebe liegen.  Ich halte euch auf jeden Fall auf dem Laufenden 😉

*Besuche gerne meine FACEBOOK-SEITE